Danke an 10.000 Kunden - Facebook
  • Premium-Produkte bekannter Marken
  • Abos enden automatisch – mtl. andere Sorten
  • Geschenk-Gutscheine
    und Urkunden
  • Schnelle Zustellung mit DHL (24h mgl.)
w5
Geschenkkarte fehlt/inkorrekt

zurück

Laufzeit: 6 Monate

Whiskyabo "Whiskyregionen" 6 Monate

Whiskyabo "Whiskyregionen" 6 Monate

  • 6 Monate je 3 Whiskys im Whiskyabo!
  • Jeden Monat aus einer anderen Whisky-Region.
  • 3 Fl. pro Monat, inkl. Begleitinformation.
  • Abo endet automatisch. Kurzfristiger Liefer-Termin möglich.

Beschreibung

Unser 6-Monats-Whisky-Abonnement führt nacheinander durch 6 internationale Whisky-Regionen: In jedem Monatspaket stellen wir die edlen Whiskys von namhaften Destillerien dieser Region vor. So lernt man genußvoll die typischen Whiskys der internationalen Regionen kennen!

Jedes Monatspaket ist anders und enthält 3 verschiedene Whiskys (je 5cl). Ein edles, monatliches Whiskytasting für Zuhause. Das Abo endet automatisch und verlängert sich nicht.

In der monatlichen „Begleitinformation“ werden die Destillerien und Whiskys ausführlich beschrieben - praktisch zum Nachlesen.

 

Alle Monatspakete werden von uns selbstverständlich hübsch als Geschenk verpackt.

Die Aufbetragsbestätigung und Rechnung erhalten natürlich Sie als Besteller. Selbstverständlich erhält der Beschenkte von uns keinen Lieferschein mit Preisangabe und keine Rechnung.

Alkoholgehalt: 38%-46% je nach Hersteller. Allergene: enthält Sulfite. Hersteller

Rückblick: Unsere zuletzt versendeten 6 Monatspakete

Whisky-Monatspaket Islay

3 Whiskys der Destillerien Ardbeg, Finlaggan und Bowmore.

Whisky-Monatspaket Lowlands

3 Whiskys der Destillerien Glenkinchie, Auchentoshan und Littlemill.

Whisky-Monatspaket Highlands

3 Whiskys der Destillerien Singleton of Dufftown, Tullibardine und Loch Lomond.

Whisky-Monatspaket Irland

3 Whiskys der Destillerien Bushmills, Greenore und Locke's.

Whisky-Monatspaket All over the World

3 Whiskys der Destillerien Amrut, Nikka und Bulleit.

Whisky-Monatspaket Speyside

3 Whiskys der Destillerien Longmorn, Glenlivet und Benriach.

In jeder Sendung:Unsere Begleitinformation

In der beiliegenden Begleitinformation werden die Destillerien und Whiskys des Monats ausführlich beschrieben.

Zusätzlich erfährt man allerlei Unterhaltsames aus der Welt des Whisy.

Ausblick: Unsere kommenden 6 Monatspakete

Whisky-Monatspaket Campbeltown

Wenn eine Stadt als eigene Region geführt wird, will das etwas heißen. So auch bei der Kleinstadt Campbeltown auf der Halbinsel Kintyre, die Experten als eigenständige Whiskyregion klassifizieren. In der Hochphase zur Mitte des 19. Jahrhunderts gab es hier 34 Brennereien, weshalb sich Campbeltown selbst als Whisky-Hauptstadt der Welt bezeichnete. Von diesen sind heute nur noch Springbank, Glen Scotia und Glengyle aktiv. Der Whisky aus dieser Region ist geprägt durch die wogende See, denn von der Mull of Kintyre zieht der Nebel sehr dicht herein und legt seinen salzigen Mantel über die Fässer. Dadurch erhält der Whisky wie kein anderer seinen legendären Salzgeschmack. Mit dabei sind der Springbank 10 Years Old, der Glen Scotia 12 Years Old und der Auchentoshan 12 Years Old.

Whisky-Monatspaket Klassische Blends

Das Besondere am Blended Whisky ist die Vermählung von weichem Grain Whisky mit intensivem Malt Whisky. Erst der Grain Whisky macht den Malt Whisky für die ungewöhnte Zunge erträglich. Blended Whisky ist somit das Zugeständnis des Schotten an den Geschmack. Doch einst erwiesen sich Blendings als so erfolgreich, dass damit der Siegeszug der schottischen Whiskyindustrie begann. Wenn unterschiedlich lang gereifte Malt und Grain Whiskys verschnitten werden, so wird das Alter des jüngsten verwendeten Destillats angegeben. Whisky-Blends enthalten mitunter sind bis zu 50 verschiedene Brände, um einen besonderen Geschmack herauszuarbeiten. Mit dabei sind der William Grant's, der Chivas Regal 12 Years Old und der Cutty Sark.

Whisky-Monatspaket Schottische Inseln

Zur Whiskyregion der Schottischen Inseln werden Orkney, Skye, Mull, Jura, Arran und Lewis gezählt. Die produzierten Whiskys sind dabei so unterschiedlich wie ihre Ursprungsorte. Sie werden allerdings durch den leichten Salzgeschmack geeint, der von der Seeluft herrührt. Ein Beispiel: Orkney ist der einzige Teil Schottlands mit durchgängiger 500 jähriger Autonomie. 70 kleinere Inseln liegen nördlich der Küste Schottlands. Dort ist der nördlichste Whiskyaußenposten der Welt zu finden. Zwei Brennereien konkurrieren darum, die nördlichste Brennerei zu sein: Highland Park und Scapa. Mit etwa 300 Metern trifft das auf Highland Park zu. Mit dabei sind der Isle of Jura 10 Years Old, der Talisker 10 Years Old und der The Arran Malt Original.

Whisky-Monatspaket Irland

Der irische Whisky ist sehr voll und weich im Geschmack. In Irland trinkt man den Whiskey nicht mit Eis, sondern höchstens mit etwas Wasser. Er muss handwarm sein. "Erfunden" wurde der Whiskey von irischen Mönchen, die ihn ab dem 6. Jh. brannten. Es braucht nur Gerste, Hefe und Wasser, um irischen Whiskey herzustellen. Echter Malt Whiskey wird nur aus gemalzter Gerste hergestellt, die über dem Feuer getrocknet wird. Im Gegensatz zur schottischen Variante wird die gemalzte Gerste in Irland über geschlossenen Feuern getrocknet und nicht über offenen Torffeuern. Die Maische wird außerdem traditionell dreimal gebrannt. Das Destillat lagert dann mindestens fünf Jahre in alten Eichenfässern. Dadurch entsteht die charakteristische Milde. Mit dabei sind der Connemara, der The Tyrconnell und der Kilbeggan.

Whisky-Monatspaket Amerika/Kanada

Auch wenn Whisky unstreitig aus Irland oder Schottland stammt, gibt es inzwischen überall auf der Welt Hersteller, deren Produkte einen sehr eigenständigen Geschmack entwickelt haben. Von amerikanischem Bourbon haben die meisten schon mal gehört. Im Gegensatz zu schottischem und irischem Whisky wird der amerikanische Bourbon größtenteils aus Mais gewonnen. Diese Form der Herstellung wurde bereits im 17. Jahrhundert entwickelt und prägt einen Whisky von ganz eigenem, besonderen Charakter. Mit dabei sind der Crown Royal, der Bulleit und der Maker's Mark.

Whisky-Monatspaket Highlands

In den Highlands, dem Mutterland des schottischen Single Malt Whisky, wurde bereits sehr früh begonnen, Whisky zu brennen. Gerade die Schwarzbrenner hatten es damals hier sehr einfach, denn in der Landschaft gab es unzählige Versteckmöglichkeiten und in der beeindruckenden Aussicht konnte man die Sheriffs schon von weitem erkennen. Die Highlands beherbergen heutzutage die größten und wichtigsten Destillerien Schottlands. Mit dabei sind der Glenmorangie, der Loch Lomond und der Pulteney.